Unsere Tier- und Naturschutzprojekte

Hof Butenland

Hof Butenland steht für die Neue Kuhltur und damit für eine neue Mensch-Tier-Beziehung, für ein Verhältnis zum nichtmenschlichen Tier auf Augenhöhe, das von Respekt und Empathie geprägt ist. Freilich müssen wir nicht jedes Tier lieben, um sein Leben wertzuschätzen, aber wir müssen sein Recht auf Leben respektieren und dürfen uns nicht von egoistischen Motiven leiten lassen

tierwork e.v.

tierwork hat durch viele Rettungs-Aktionen und europaweite Bewusstseins-Arbeit  sehr viel erreicht und den Tierschutzgedanken weit verbreitet.

Naturschutzbund

Im Jahre 2013 gingen die Spenden an denNABU für eine Waldpatenschaft.

Der NABU gehört zu den größten Umweltverbänden der Bundesrepublik und ist in weiten Teilen der Bevölkerung bekannt.

Waldkunst werk e.V.

Mit Stolz können wir verkünden auch selbst, mit fünf wunderbaren Menschen, einen Verein gegründet zu haben. Denn Uns verbindet die Liebe zum Wald. Wir nähern uns dem Thema aus ganz unterschiedlichen Richtungen, unter uns sind Wissenschaftler, Pädagogen, Künstler, Kochkünstler und Programmierer und alle wissen wir um die belebende und wohltuende Wirkung eines Waldaufenthaltes.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Naturium - Regina Schröder und Arkadiusz Sawosz GbR